November 2016
Spende für die Integrative Kindertageseinrichtung Vacha

Nach unserem Tag der offenen Türe konnten wir zum Herzermarkt in Vacha dem Kindergarten ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk durch Übergabe des bis dato größten Spendenschecks an den Förderverein der Kindertageseinrichtung machen. Dafür wurde die Spendensumme kurzerhand auf 900 Euro aufgestockt.

2016 11 Spende integrative kindertageseinrichtung

Oktober 2016
Tag der offenen Tür zum Praxisjubiläum

Nachdem wir unser 5-jähriges Praxisjubiläum bereits ausgiebig in einem tollen Tagesausflug nach Jena gefeiert hatten, wollten wir uns noch bei allen Patienten und Partnern für das Vertrauen und die Zusammenarbeit in den letzten Jahren bedanken. Zu diesem Anlass veranstaltete die Praxis mit Weitblick einen Tag der offenen Türe in den Praxisräumen. Wie bereits vor 5 Jahren kamen auf unsere Einladung hin viele neugierige Patienten, Ärztekollegen und Praxispartner. Neben dem einen oder anderen Gläschen Sekt und ein paar leckeren Häppchen, sollte der Tag aber auch einem guten Zweck dienen. Deshalb veranstalteten wir eine Tombola mit vielen kleinen und auch großen Gewinnen. Außerdem wurden die berühmten Praxisposter aus dem Wartebereich und den Behandlungszimmern versteigert. Bei der Auktion wurde sich unter Sekteinfluss munter überboten und es kam zusammen mit der Tombola ein stolzer Betrag von 431 Euro zustande. Auf diesem Weg möchte ich mich bei allen Spendern und Unterstützern herzlich bedanken.

2016 10 praxisjubilaeum

2016 10 praxisjubilaeum2

September 2016
Vorschulkinder zu Besuch in unserer Praxis

Im September 2016 haben wir ein neues Experiment gestartet, um gerade die Jüngsten unter uns für den Zahnarzt zu begeistern und um von Anfang an erst gar keine Angst aufkommen zu lassen. Die Vorschulkinder der integrativen Kindertageseinrichtung Vacha kamen zu Besuch in die Praxis mit Weitblick. Dabei konnten sie das Behandlungszimmer ganz genau erkunden und auch mal selber Zahnarzt spielen. Außerdem mussten die Kinder bestimmte Aufgaben lösen, wie z.B. das Sortieren von verschiedenen Lebensmitteln nach gesund und ungesund und des Reparieren eines kaputten Zahnes. Hierbei musste die Kinder ein Loch in einem Gipszahn von Schmutz und Karies befreien und konnten es anschließend mit einer schönen weißen Knetfüllung wieder verschließen. Den Kindern und auch den Erzieherinnen hat der Besuch sehr viel Spaß gemacht und der nächste Zahnarztbesuch wird ihnen vielleicht etwas leichter fallen.

2016 09 vorschulkinder

September 2016
Praxisausflug nach Jena

Zum 5-jährigen Praxisjubiläum sollte nicht nur ein einfacher Wandertag stattfinden. Unter dem Motto „Wie alles begann“ begaben wir uns in die Universitätsstadt Jena. Hier konnten die Damen die dortige Zahnklinik besichtigen.

Nach einer kurzen Runde durch die Stadt galt es, sich das Mittagessen durch einen Treppenaufstieg hinauf zum Panoramarestaurant Landgrafen zu verdienen. Anschließend konnten wir uns im Botanischen Garten in Jena tolle Anregungen für Zuhause holen. Nach einem großen Eisbecher hatten die Praxismädels noch 2 Stunden Zeit zum Shoppen.

Danach kam das große Highlight des Tages: Zum zweiten Mal begaben wir uns zum Essen hoch über die Dächer Jenas. Als Dankeschön für die letzten Jahre konnten wir gemeinsam ein 3-Gänge-Menü im Scala Turmrestaurant im obersten Stockwerk der „Keksrolle“ genießen. Am Ende waren sich alle einig: Jena ist wirklich eine Reise wert!

Ausflug

Ausflug

August 2016
5-jähriges Praxisjubiläum

Am 1. August 2016 war es so weit: Die Praxis mit Weitblick wurde 5 Jahre alt. Es ist beängstigend, wie schnell die Zeit vergeht, aber auch beeindruckend, was wir in dieser Zeit alles gemeinsam erreicht haben:

  • Das ganze Team ist von 8 auf 11 Angestellte angewachsen. Wir bilden seit 2015 Jessica Baumeister zur Zahnmedizinischen Fachangestellten aus.
  • Die Prophylaxeabteilung hat sich von einer auf drei Fachschwestern vergrößert. Mittlerweile wird von Montag bis Freitag jeweils ganztags für die Gesunderhaltung Ihrer Zähne gesorgt.
  • Zu unseren bisherigen Kompetenzen sind Spezialisierungen in den Bereichen Parodontologie und Implantologie hinzugekommen.
  • Die digitale Herstellung unseres CAD/CAM Zahnersatzes ist um viele Indikationen erweitert worden. So können wir nun auch Implantatkronen und große Brückenkonstruktionen im praxiseigenen Zahnlabor herstellen.
  • Aufgrund dieser deutlichen Zunahme an Laborarbeiten wurde unser Praxislabor im Jahr 2015 vollkommen neu ausgestattet und grundlegend modernisiert.
  • Seit 2015 betreuen wir außerdem im Rahmen eines Kooperationsvertrages das Alten- und Pflegeheim Seniorenpark Palais Dorndorf.

Ich bin sehr stolz auf alles, was wir erreicht haben und möchte mich hiermit bei meinem tollen Team und vor allem auch bei Ihnen als Patienten für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken!

Jubiläum

Thomas-Müntzer-Straße 40, 36404 Vacha, Tel. 036962 - 22 6 28, Termine von Mo.bis Do. 8 – 18 Uhr, Fr. 8 – 16 Uhr und nach Vereinbarung

© Copyright 2018 · Dr. med. dent. Thomas Fischer · Impressum · Datenschutzerklärung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen