Willkommen in der „Zahnschule“

Die ersten Lebensjahre sind für eine gesunde Entwicklung des Gebisses ausschlaggebend. Denn nur aus einem gesunden Milchgebiss kann sich später ein gesundes bleibendes Gebiss entwickeln. Die Pflege muss daher schon mit dem ersten Milchzähnchen beginnen.

Im Zentrum unserer Vorsorgemaßnahmen stehen die Beratung der Eltern und die Aufklärung über die Folgen schädlicher Angewohnheiten wie das Nuckeln an Fläschchen mit gesüßten Tees oder gar Fruchtsäften sowie das Daumenlutschen. Auch wenn es das Kind beruhigt – die Folgen sollten Sie als Eltern beunruhigen!

Um bei Ihrem Kind Vertrauen zum Zahnarzt aufzubauen, sollten Sie es möglichst früh (spätestens wenn alle 20 Milchzähne vorhanden sind) zu Ihren eigenen Terminen mitbringen. Sie werden feststellen, dass der Gang zum Zahnarzt bei Ihrem Kind schnell zur Routine und nicht zum Alptraum wird. Selbst das Zähneputzen im Kindergarten oder der Besuch des Schulzahnarztes können die regelmäßige Zahnkontrolle in unserer Praxis nicht ersetzen.

„Zahnschule“ – Stressabbau für Eltern und Kind

Ab dem 6. Lebensjahr (oder bei Bedarf auch früher) empfehlen wir die regelmäßige Individualprophylaxe, welche bei uns „Zahnschule“ heißt. Bis zum 18. Lebensjahr werden diese Behandlungen von der gesetzlichen Krankenversicherung zweimal im Jahr vollständig übernommen.

Die „Zahnschule“ ist bei uns keine Nebensache, sondern Ihr Kind wird in einer eigenen Sprechstunde altersgerecht betreut. Unsere Spezialistinnen für Kinder- und Jugendprophylaxe nehmen sich sehr viel Zeit für die teils neugierigen jungen Patienten. So können eventuelle Ängste früh abgebaut werden und die Kinder lernen viele nützliche Dinge rund um ihre Zähne.

Ebenso wichtig wie die „Zahnschule“ in unserer Praxis ist natürlich die tägliche Zahnpflege zu Hause.

Thomas-Müntzer-Straße 40, 36404 Vacha, Tel. 036962 - 22 6 28, Termine von Mo.bis Do. 8 – 18 Uhr, Fr. 8 – 16 Uhr und nach Vereinbarung

© Copyright 2018 · Dr. med. dent. Thomas Fischer · Impressum · Datenschutzerklärung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen