Juni 2014
Spende für die Integrative Kindertageseinrichtung in Vacha

Bereits zum zweiten Mal überreichte die „Praxis mit Weitblick“ dem Förderverein der Integrativen Kindertageseinrichtung Vacha e.V. einen Spendenscheck in Höhe von 500 Euro. Diesmal wurde der Scheck im Rahmen des Kindertagsfestes der Einrichtung übergeben. Wir hoffen, dass wir damit einen kleinen Beitrag zur Unterstützung der für uns wichtigsten Menschen leisten konnten – unsere Kinder.

Spende

Mai 2014
Wir feiern Hochzeit

Jennifer Kiel hat ihren Traumprinzen geheiratet und heißt ab sofort Jennifer Stopfel. Für den tollen Polterabend und die Hochzeitsfeier möchten wir uns noch einmal herzlich bedanken! Nur an den neuen Nachnamen muss ich mich noch gewöhnen und mir wird wohl noch so manches Mal ein „Frau Kiel“ herausrutschen.

Hochzeitsstrauß

Februar 2014
Zeugnisübergabe nach ZMF-Ausbildung

Unsere Kollegin Jennifer Kiel absolvierte seit November 2012 die Aufstiegsfortbildung zur Zahnmedizinischen Fachassistentin. Diese Ausbildung vermittelt ein breites, qualitativ hochwertiges Wissen in vielen Bereichen der Zahnmedizin. So darf eine ZMF am Patienten deutlich mehr Arbeiten selbstständig ausführen als eine normale Zahnmedizinische Fachangestellte (ZFA, früher Zahnarzthelferin). In unserer Prophylaxeabteilung engagieren sich somit zwei hochqualifizierte Fachkräfte und Sie als Patient können davon sehr profitieren. Übrigens war unsere Jenny Jahrgangsbeste und gleichzeitig die Einzige mit der Gesamtnote „sehr gut“, worauf wir sehr stolz sind.

Zeugnisse

 

September 2013
Wandertag rund um Eisenach

In diesem Jahr wurde das Praxisteam von den beiden Chefs mit einem Wandertag überrascht. Keine der Damen hatte das Ausflugsziel erfahren und alle rätselten bis zuletzt, wo es nun hingehen würde. Unsere Wanderung führte uns bei Traumwetter von der Hohen Sonne zum Burschenschaftsdenkmal. Nach einem tollen Blick über Eisenach konnten wir ausgiebig zu Mittag essen. Im Zahnlabor Schuldes wurden wir nach einem ausführlichen Rundgang zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Nach dieser Stärkung begann der Aufstieg auf die Wartburg. Durch die Wärme waren alle k.o. und freuten sich über den kühlen Rückweg durch die Drachenschlucht hinauf zur Hohen Sonne. Ob wir die Damen nun für das Wandern begeistern konnten?

Eisenach

Wartburg, Eisenach

Juni 2013
Zertifizierung zum Spezialisten für Parodontologie

Nach über zwei Jahren theoretischer sowie praktischer Ausbildung ist es endlich geschafft. Dr. Thomas Fischer konnte am 28.6.2013 seine Zertifizierung zum Spezialisten der Parodontologie an der Universitätsklinik in Dresden entgegen nehmen.

Das Fortbildungs-Curriculum wurde in Zusammenarbeit der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie (DGP) und der Akademie Praxis und Wissenschaft (APW) in der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) entwickelt. Dabei fanden die Weiterbildungen an bekannten Universitätskliniken wie Berlin, Münster oder Frankfurt am Main und in renommierten Spezialpraxen für Parodontologie statt.

Da die Parodontitis eine weit verbreitete Volkskrankheit ist, gibt diese Spezialisierung unserer Praxis Ihnen als Patienten auch in Zukunft die Sicherheit, bei uns immer in richtigen Händen zu sein. Sollten Sie Zahnfleischprobleme haben, sprechen Sie unser kompetentes Praxisteam einfach darauf an.

Curriculum

Thomas-Müntzer-Straße 40, 36404 Vacha, Tel. 036962 - 22 6 28, Termine von Mo.bis Do. 8 – 18 Uhr, Fr. 8 – 16 Uhr und nach Vereinbarung

© Copyright 2018 · Dr. med. dent. Thomas Fischer · Impressum · Datenschutzerklärung